Die Messe für RÜCKKERHRER in den Salzlandkreis

 
27. Dezember 2021 | Sparkassenschiff Staßfurt
10 – 13 Uhr

50+
Ausstelller
150+
Stellenangebote
500+
Gespräche

Zurück in die Heimat?
Informiere dich vor Ort

Die Jobmesse für Pendler und Rückkehrer im Salzlandkreis

UNTERNEHMEN

50+ Top-Aussteller warten auf dich. Vertreten sind Unternehmen wie:

3 GUTE GRÜNDE WARUM
DU ZURÜCK KOMMEN SOLLTEST

Der Salzlandkreis

Der Salzlandkreis ist mit seinen 1429 qm und über 217.000 Einwohnern der am dichtesten besiedelte Landkreis in Sachsen-Anhalt. Geringe Wohnkosten, vielfältige Bildungsangebote sowie Erholungs- und Freizeitflächen machen den Salzlandkreis nicht nur für Rückkehrer attraktiv.

Smart Region

Neues Denken für Deutschland. Nach diesem Motto wurde die Initiative Smart Region im Salzlandkreis gestartet. Mit welcher im Salzlandkreis vor allem der ländliche Raum digitaler und lebenswerter gemacht werden soll.

 Das steckt hinter daheimsein

Durch den zunehmenden Fachkräftebedarf im industriell geprägten Salzlandkreis, aufgrund des technischen Fortschritts, der Internationalisierung der Märkte und dem gleichzeitigen demografisch bedingten Rückgang des Erwerbspersonenpotenzials verändern sich die Fachkräftebedarfe unserer Unternehmen.
Das Institut für Arbeits-und Berufsforschung für den Salzlandkreis bis 2030 prognostiziert, dass jeder Dritte Erwerbstätige in Rente geht.
Die Agentur für Arbeit Bernburg wird deshalb in Kooperation mit den Wirtschaftsförderern des Salzlandkreises, dem Landrat und der Salzlandsparkasse zum fünften Mal die „daheimsein“ Messe durchführen.

ZURÜCKKEHREN IN DEN SALZLANDKREIS

Die Unternehmen unserer Heimat, dem Salzlandkreis, suchen akribisch qualifizierte Mitarbeiter.
Mit der Jobmesse daheimsein möchten wir allen Fachkräften, die gerne wieder in den Salzlandkreis zurückkehren und dort arbeiten wollen, attraktive Angebote präsentieren und ihnen aufzeigen, wie gut ihr Profil als Fachkraft in die Region passt und welche Karrierechancen Ihnen hier geboten werden.

Immer noch packen viele Salzlandkreisler jeden Sonntag oder gar täglich die Koffer, um Ihrer Arbeit in benachbarten Bundesländern nachzugehen.
Die Zahl der Auspendler im Salzlandkreis ist niemals so hoch gewesen: 24.700 Personen pendeln wöchentlich aus und setzen Ihr wertvolles Fachwissen in anderen Bundesländern wie Bayern, Baden-Württemberg oder Niedersachsen ein.
Dabei ist in der Heimat ein Fachkräftemangel in fast allen Betrieben und Unternehmen deutlich zu spüren.

daheimsein ist eine Jobmesse für Rückkehrer und Pendler, bei der wir Sie mit internationalen Unternehmen und Personalabteilungen aus der Region bekannt machen und Ihnen die Möglichkeit bieten, sich über aktuelle Stellenangebote und Berufsperspektiven zu informieren.

daheimsein wird veranstaltet und unterstützt von

Zuhause ist der Ort, an dem man sich wohlfühlt und sich entspannt niederlassen kann. Bernburg, Aschersleben, Staßfurt oder auch Schönebeck sind diese Orte für viele Menschen und Familien. Denn Zuhause ist es immer am schönsten und das stimmt. Wer einmal in Salzlandkreis gelebt hat und diese Region als seine Heimat bezeichnet hat, dem wird es schwer fallen sie zu verlassen.

Nichts desto trotz, haben in den letzten Jahren viele Menschen ihre Heimat verlassen und ein Leben in einer neuen Stadt begonnen. Umso mehr freuen wir uns deshalb über jeden Einzelnen, der wieder in den Salzlandkreis zurückkehrt und die neu geschaffenen Perspektiven miterleben möchte!

So bietet Bernburg zum Beispiel mit seiner lebhaften Innenstadt, den vielen Läden, Restaurants und dem Blick über das Schloss und die Saale die perfekte Atmosphäre um sich niederzulassen und das Leben zu genießen. Aber auch in den weiteren Städten der Regionen sitzen viele renommierte Unternehmen, die nur darauf warten, motivierten Rückkehrern eine Perspektive zu bieten. 

Warum im Salzlandkreis arbeiten?

Arbeit in der Heimat hat seine Vorteile: vertraute Umgebung, enge Kontakte und eine Menge bekannte Angebote. Aber auch für Zugezogene gibt es jede Menge Gründe. Auszubildende finden hier eine große Vielzahl an Ausbildungsplätzen, Studenten beleben die Innenstädte und günstige Mieten heben die persönliche Lebensqualität. Darüber hinaus suchen viele top Unternehmen aus Bernburg, Staßfurt, Aschersleben oder Schönebeck Fachkräfte und engagiertes Personal. Die Ampel für deine Zukunft im Salzlandkreis steht auf grün!

Welche Vorteile bietet der Salzlandkreis?

Egal ob in Aschersleben, Bernburg, Staßfurt oder Schönebeck; Unternehmen mit hoher Reichweite und repräsentativen Image haben ihren Standort im Salzlandkreis. Das heißt: Es gibt attraktive Arbeitsverhältnisse und jede Menge Entwicklungspotenzial. Wer Interesse hat etwas zu bewegen ist hier genau richtig.

Zudem wurde in den letzten Jahren der Nahverkehr mit Zug und Bus optimal erweitert. Also steht die Fahrt zur Arbeit nichts im Wege. Zudem bietet der Salzlandkreis ein großes Angebot an Sehenswürdigkeiten, Freizeitangeboten und Veranstaltungen für die ganze Familie.

Wo kann ich im Salzlandkreis arbeiten?

Im Salzlandkreis sind verschiedenste kleine, mittlere und große Unternehmen angesiedelt. Die größten Standorte sind Bernburg, Aschersleben, Staßfurt und Schönebeck.

Aber auch im Umland sitzen KMUs aus den verschiedensten Branchen. Die einzelnen Unternehmen suchen gezielt nach neuem Personal und warten nur auf deine Bewerbung!

Was ist daheimsein?

Die Rückkehrermesse „daheimsein“ unterstützt die regionalen Unternehmen und Fachschulen bei ihrer Suche nach neuen Mitarbeitern, Studenten und Fachkräften.

Durch die Jobmesse kommen Arbeitgeber und Arbeitnehmer in Kontakt. Beschäftigte können sich über die aktuellen Arbeitsangebote und Chancen im Salzlandkreis informieren.